Was wir von den digital erfolgreichsten Ländern der Welt lernen können.

Was machen die erfolgreichsten Länder in Bezug auf die Digitalisierung anders und wie kann dieses Wissen genutzt werden, um möglichst schnell aufzuholen oder sie zu überholen?




Es ist mittlerweile kein Geheimnis mehr, dass Deutschland dem Trend der Digitalisierung nicht gerade erfolgreich gefolgt ist.


Wenn Sie diesen Artikel gefunden haben, möchten Sie vielleicht auch unseren früheren Beitrag lesen, in denen wir die (meist mittelmäßigen) Positionen besprochen haben, die Deutschland in den digitalen Weltranglisten erreicht hat, und diesen Beitrag, in dem wir die Fehler und Hindernisse analysiert haben, die wir bei diesem Thema noch zu überwinden haben.


Doch was machen die erfolgreichsten Länder anders, und was könnte DE und vor allem was könnten wir als Geschäftsleute von ihnen lernen? Darum geht's heute.


Laut der “Digital Risers” Bericht des ESCP" (European Center for Digital Competitiveness), der den Fortschritt in der relativen digitalen Wettbewerbsfähigkeit verschiedener Länder zwischen 2017 und 2019 gemessen hat, (und bei dem DE im relativen Vergleich zu ihren Mitbewerbern in Bezug auf die Regionen um 52 Ränge gesunken ist) gibt es ein paar Dinge, die die Aufsteiger anders machen als der Rest:

  • In Talente investieren: Länder wie Indonesien (+56 Ränge ) und die Dominikanische Republik zeichnen sich durch ihre Programme aus, die Tausende von Menschen zertifizieren oder jedem Schüler im Land Zugang zu Laptops ermöglichen.

  • Internationale Talente anziehen: Hervorzuheben sind hierbei die Strategien, die Gründung eines Unternehmens zu erleichtern (Aserbaidschan verspricht, dies in einem Tag zu schaffen) oder sogar ein spezielles Steuer- und Finanzierungsregime zur Unterstützung junger Unternehmen einzuführen (Lettland).

  • Regierungsprogramme mit hochrangiger Unterstützung umsetzen: Die meisten Digital Risers haben ein bewusstes und umfassendes Regierungsprogramm mit Unterstützung auf höchster Ebene. Frankreich (+95 Ränge) kann hierfür als Beispiel genannt werden.

  • Entrepreneurship in den Mittelpunkt der Digitalisierungsstrategie stellen: Die Aufsteiger haben sich darauf konzentriert, das Wachstum von Start-ups mit groß angelegten Initiativen zu unterstützen, z.B. Japan (+30 Ränge) mit dem J-Startup-Programm oder Indonesien (+56 Ränge) mit der 1000-Startups-Bewegung.


Also - wenn man diese Dinge als Grundlage nimmt wie sieht's in Deutschland denn nun aus?


Was die Investitionen betrifft, gibt es noch viel zu tun. Nicht nur der "Mangel an Zeit und Geld" ist ein großes Thema für Unternehmen, sondern der Mangel an Fachkräften im Bereich IT ist ein notorisches Problem im gesamten Land. Laut einem bitkom-Artikel wollten vor ein paar Jahren nur 19% der kleinen und mittelständischen Unternehmen mit 20 bis 90 Mitarbeitern in die Digitalisierung investieren.


Das aktuellste Ergebnis der Weltbank hingegen platziert Deutschland auf Platz 125 von 190 Ländern in Bezug auf die Leichtigkeit der Unternehmensgründung - "starting a business rank". Obwohl die Politik, die die Gründung neuer Unternehmen regelt, in den letzten Jahren geändert wurde, um diese Prozesse zu erleichtern, rangieren wir immer noch schlecht, unter anderem wegen des komplizierten Steuersystems und der Bürokratie, die mit der Registrierung einer Immobilie (Rang 76/190) verbunden ist.


Um diesen Artikel jedoch mit einer positiven Anmerkung zu beenden: Deutschland wurde in den letzten Jahren von mehreren Rankings als eines der unternehmerischsten Länder der Welt bezeichnet. Mit einer der größten Wirtschaften der Welt und der Mischung aus hohem Bildungsniveau, einer transparenten und internationalen Geschäftskultur sowie einer gründungsfreundlichen Politik schafft es dieses Land, trotz der noch verbesserungswürdigen Aspekte, für ausländische Talente attraktiv zu sein.


Doch wie sieht das auf Unternehmensebene aus? Was sind die Risiken für Unternehmen, die nicht ausreichend digitalisiert sind?


All das und mehr in unserem nächsten Blogbeitrag!

19 views0 comments

Recent Posts

See All